Zitat 07.10.2017

„Wisset, dass ihr euch nur dazu entscheiden müsst, keinerlei Symbole zu bilden. Wenn ihr dies vermeidet, symbolisiert dies die „Große Leere“, in der es weder Einheit noch Vielheit gibt.“

Huang Po

Quelle:

Advertisements

Zitat 09.09.2016

„Wisset, dass ihr euch nur dazu entscheiden müsst, keinerlei Symbole zu bilden. Wenn ihr dies vermeidet, symbolisiert dies die „Große Leere“, in der es weder Einheit noch Vielheit gibt.“

Huang-Po

Quelle:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3596132568/zenguide-21

Zitat 10.08.2015

„Wisset, dass ihr euch nur dazu entscheiden müsst, keinerlei Symbole zu bilden. Wenn ihr dies vermeidet, symbolisiert dies die „Große Leere“, in der es weder Einheit noch Vielheit gibt.“

Huang-Po

Quelle:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3596132568/zenguide-21

Zitat 01.02.2015

„Wisset, dass ihr euch nur dazu entscheiden müsst, keinerlei Symbole zu bilden. Wenn ihr dies vermeidet, symbolisiert dies die „Große Leere“, in der es weder Einheit noch Vielheit gibt.“

Huang-Po

Zitat 09.09.2014

„Wisset, dass ihr euch nur dazu entscheiden müsst, keinerlei Symbole zu bilden. Wenn ihr dies vermeidet, symbolisiert dies die „Große Leere“, in der es weder Einheit noch Vielheit gibt.“

Huang-Po

Zitat 10.08.2013

„Wisset, dass ihr euch nur dazu entscheiden müsst, keinerlei Symbole zu bilden. Wenn ihr dies vermeidet, symbolisiert dies die „Große Leere“, in der es weder Einheit noch Vielheit gibt.“

Huang-Po

Der Mensch ganzheitlich gesehen

In unserer Westlichen Welt wird immer nur ein Teil des Menschen gesehen. Dabei ist es egal ob sich die Ansichten auf Medizinischen, sportlichen oder Wissenschaftlichen Gebiet beziehen. Jedes Teilgebiet sieht nur seinen Teil des Menschen.

In der fernöstlichen Anschauung und in viele Schamanenausbildungen geht es aber immer darum den ganzen Menschen zu sehen. Körper, Geist und Seele gehören immer zusammen und müssen auch als ganze Einheit erkannt und behandelt werden. Bei uns wird meist nur an den Symptomen gearbeitet aber die Ursachen, welche oft seelisch bedingt sind, werden dabei ignoriert.

Schon unsereren frühen Vorfahren haben auf ein ganzheitliches Prinzip im Leben gesetzt. Der Schamane betrachtete Körper und Seele immer zusammen und behandelte auch beides gemeinsam. Seine Rituale halfen der Seele und seine Kräuter halfen dem Körper. Er wurde mit seinem Können an beidem gemessen und er wertete beides gleich.

Mit der Zeit ging der Ganzheitliche Ansatz mehr und mehr zurück. Kräuter wurden nur noch im Medizinischen Sinne betrachtet und nicht im Seelischen. Das Räuchern wurde ganz gelassen und Rituale gab es auch nicht mehr. Es wurde einfach ignoriert das der Mensch ein komplexes Wesen ist und nur an den Symptomen der Krankheit gearbeitet. Wenn die Ursachen in der Seele begründet waren wurde nichts gemacht oder versucht die Symptome zu unterdrücken.

Erst jetzt kommen immer mehr Ärzte darauf das der Mensch als Ganzes betrachtet und behandelt werden muss. Bei manchen Befindlichkeiten kann auch Reiki oder der Schamane helfen. Eine Kombination aus der Behandlung beim Arzt und einer Energiebehandlung mit Reiki bringt oft mehr als nur eine dieser beiden Behandlungen für sich betrachtet. Unser Gehirn ist ein sehr mächtiges Organ und kann bei einer Behandlung entscheidend für den Erfolg sein. Was wir uns vorstellen können das kann auch geschehen.

Immer wieder hört man von Spontanheilungen bei schweren Krankheiten die sich niemand erklären kann. Auch dort hat oft die Seele den Ausschlag zur Seite der Heilung gegeben. Viele Schamanische Praktiken zielen gerade auf diesen Teil des Körpers ab. Mit den Ritualen wird der Wille gestärkt wieder gesund zu werden und unser Gehirn macht es dann auch möglich. Zusätzlich können Räucherungen auch noch Energieblockaden lösen und auch mit der Reikienergie kann dem Körper geholfen werden indem die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem gestärkt werden.

Bei allen was man da als Schamane bei der spirituelle Heilung tun kann ist aber wichtig das der Betreffende zuerst einen Arzt konsultiert damit dieser eventuelle Risiken abklären kann. Im Zusammenwirken mit der Behandlung des Arztes kann aber dann eine Besserung eintreten die deutlich größer ist als wenn nur der Arzt alleine sich an dem Problem versucht.

Aber dennoch immer daran denken:

Der Schamane oder spirituelle Heiler arbeitet ausschließlich auf feinstofflicher Ebene. Seine Beratungen und Behandlungen dienen rein der spirituellen Wegbegleitung. Sie unterstützen deine Seele und ersetzen weder den Arzt oder Heilpraktiker noch einen anderen Therapeuten. Alle Informationen die ihr von ihm bekommt stellen nur seine Meinung dar und sind keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinn. Ein Heilungserfolg ist nicht mit Sicherheit zu erwarten und deshalb stellen eventuell aufgeführte Eigenschaften oder Aussagen kein Heilversprechen im Sinne des Heilmittelgesetzes (HMG) dar. Es kann und darf von ihm nicht diagnostiziert, untersucht, therapiert oder sonst Heilkunde im gesetzlich definierten Sinne ausgeübt werden. Medikamente (auch Bachblüten, Tees usw.) werden weder empfohlen noch verordnet oder verabreicht.

Zitat 01.02.2013


„Wisset, dass ihr euch nur dazu entscheiden müsst, keinerlei Symbole zu bilden. Wenn ihr dies vermeidet, symbolisiert dies die „Große Leere“, in der es weder Einheit noch Vielheit gibt.“ Huang-Po

Einheit und Einigkeit im Geist


Die Lehre Buddhas besagt das nur der eine Geist existiert und dieser Geist ist Leere. Wenn dies zutrifft da besitzen wir alle nur einen Geist und eine Existenz. Das heißt dass wir im inneren alle eins sind. Das gibt dem alten Zen Ausspruch „Was immer du mir antust, das tust du dir selber an.“ seine Bedeutung. Wir alle sind nur Inseln auf demselben Ozean oder Bergspitzen desselben Gebirges. Im inneren sind wir alle vereint. Wenn wir nur zu uns finden, finden wir auch die Verbindung zu allen anderen Lebewesen.

Einigkeit und Einheit im Geist


Die Lehre Buddhas besagt das nur der eine Geist existiert und dieser Geist ist Leere. Wenn dies zutrifft da besitzen wir alle nur einen Geist und eine Existenz. Das heißt dass wir im inneren alle eins sind. Das gibt dem alten Zen Ausspruch „Was immer du mir antust, das tust du dir selber an.“ seine Bedeutung. Wir alle sind nur Inseln auf demselben Ozean oder Bergspitzen desselben Gebirges. Im inneren sind wir alle vereint. Wenn wir nur zu uns finden, finden wir auch die Verbindung zu allen anderen Lebewesen.

Vorherige ältere Einträge

Spamkommentare blockiert

Top Klicks auf meiner Seite

Katharina Münz

Wikinger im Herzen

Knusperstübchen

Foodblog – mit Liebe zum Genuss.

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Inga`s neue Welt

Leben lernen !

Bücher, Manuskripte, Yoga und mehr

Mein Leben zwischen Manuskripten und MeditationThis WordPress.com siteis the cat’s pajamas

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedankengängen

shortys by luise

Kritisch, charmante Statements zu Reisen, Menschen & Lifestyle

Trigurtas

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind EINS

99buecher-blog

Der Blog für Lesebegeisterte

MARCUS JOHANUS

THRILLER AUTOR

Rosarote Zeilen

von Evelyn Rosar

Ekagatta Blog

Infos über Zen & Mystik - Zen-Meditation Wiesbaden

Wunderwaldverlag

Go for textflash.wordpress.com

weltenmitwoertern

Writer's Blog - Mystik, Science Fiction, Fantasy reflected - Inspiration & Konspiration

DeineWahreNatur

Du bist mehr als Du denkst.

kOPFkäfig

www.kopfkaefig.wordpress.com

Titus Maria Severinus Pauly

Ontologie & Gnoseologie

DIY Blog with Jane Carrot

Mein DIY - crafting - bastel - gute Laune Blog :-)

Nekos Geschichtenkörbchen

Geschichten von Neko

hexenworte

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

Frida's Text-Studio

Hier stelle ich "meine Schreibe" vor, meinen ersten veröffentlichten Roman, Lyrik, Märchen, gelegentlich ein Bild oder Foto

Conny Niehoff-Malerei

und lebens K U N S T

Autorenseite

Meine Blogs hier beschäftigen sich mit Politik, Liebe, Männern, Frauen, Aphorismen, Sex, Natur, Bayern u.v.m. Und unter „Home“ präsentiere ich mich als Autor.

lesegut...

alles was es mir wert scheint hier zu stehen...

Rosemarie Hofer

Fotografin für anspruchsvolle Kunden

FOTOGRÄFIN (Gisela Peter)

BILD SUCHT WAND...!!!

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

Greta Behrens

Bücher sind meine Leidenschaft

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Janas Fotoblog

Janas Blog mit Fotos

Der Farbraum *

*Malerei SILVIA SPRINGORUM

Sehen, was ist.

Kontemplationen zu transzendentaler Berührung von Matthias Mala

Art - Kreativ - Goeritz

Uwes Blog über Zen, Reiki, Buddha, Runen, Schamanen und vieles mehr ...

[FREI-TEXT-ER]

von wegen und Wind

Meeresrauschen...

... und Runengeflüster

paintings of johanh.moonen

Just another WordPress.com site

art gallery gerda.h

Meine iPad Welten - my iPad worlds - mis mundos iPad

*********************Sagittarius 1963****************************

138 Beiträge: Gedichte, Fabeln, wahre Geschichten - lustige, traurige, spannende & informative Beiträge. Viele Videos & Bilder _____________________________________________________________________________________________________________

Pollock of Light

Twitter: @lluisbusse

Es gibt...

... einen Platz den Du füllen musst, den niemand sonst füllen kann und es gibt etwas für Dich zu tun, das niemand sonst tun kann

%d Bloggern gefällt das: