„Die Tochter aus dem Wald“

Uwe Goeritz - Meine Bücher

„… So ähnlich die beiden Frauen sich auch äußerlich waren, so  unterschiedlich waren sie in ihrem Inneren. Bärtraut las die  romantischen Gedichte und hatte sonst keine Erfahrungen mit Männern.  Laertia machte derbe Witze und hatte bereits ein Kind, das im Moment die  Amme bei ihr Zuhause betreute. Im Laufe des Morgens gesellten sich noch  andere Frauen zu ihnen, bis sie etwa zwanzig waren. Hier waren sie  unter sich und konnten über alles reden. Sklavinnen brachten ihnen  Speisen und Getränke an den Beckenrand und standen auch für Massagen mit  duftenden Ölen bereit.
Mit der Zeit stellte Bärtraut fest, dass sie die einzige war, die noch nicht verheiratet war und das, obwohl sie alle fast dasselbe Alter hatten. Die Frauen begannen sich über ihre Männer und Kinder zu unterhalten und damit war sie auch schon von der Unterhaltung ausgeschlossen. Sie stieg aus dem Becken und legte sich auf eine der Liegen. Ein…

Ursprünglichen Post anzeigen 299 weitere Wörter

„Kater Gismo und der Zahn des Löwen“

Uwe Goeritz - Meine Bücher

„… Sie schlichen hinter einer Blumenrabatte und einer niedrigen Hecke, die am Rande des Weges gepflanzt war, entlang, sodass die Zoobesucher sie nicht sehen konnten. Vom Zookrankenhaus ging es zu einer großen Freifläche, auf der ein paar Zebras im Gras fangen spielten. Gismo sagte „Die haben Streifen so wie du. Bist du etwa auch ein Zebra?“ dabei sah er Dorian schräg an, aber der erwiderte spöttisch „Meine Steifen sind schwarz grau und nicht schwarz weiß!“ Das Zebra Luise hatte die beiden Kater gesehen und kam zum Zaun gelaufen. Sie begrüßte die beiden Kater und wollte wissen, was es so neues gab außerhalb des Zoos. Nach einem längeren Gespräch verabschiedeten sie sich wieder und die beiden Kater schlichen weiter.
Am nächsten Freigelände rief eine Stimme von weit oben „Was macht ihr zwei den hier im Zoo? Dürft ihr denn überhaupt hier rein?“ Gismo schaute erschrocken nach oben und sah eine Giraffe über…

Ursprünglichen Post anzeigen 307 weitere Wörter

„Pauline und der Drache“

Uwe Goeritz - Meine Bücher

„… Tim hatte seine Schwester aus den Augen verloren. Gerade eben hatte er die Jacke noch auf dem Hang gesehen und nun war sie weg. Verschwunden! Er schaute seinen Vater an, der neben ihm stand und nach unten schaute, aber auch der konnte sie nicht mehr sehen. Jutta stand wie versteinert etwa zwanzig Meter hinter den Beiden und schaute immer noch auf die Stelle, wo ihre Tochter gerade eben noch gestanden hatte und nun Tim und Rolf nebeneinander standen, sowie nach unten schauten.
Rolf brachte den Rest seiner Familie wieder auf den sicheren Weg zurück und lief, nein er rannte, den Weg zur Baude hinauf. Tim und Jutta standen an dem Schild mit dem Drachen darauf und hatten erst jetzt so richtig realisiert, was gerade passiert war. Pauline war weg. In der Baude alarmierte Rolf sofort die Bergwacht. Die Bedienung machte sich schwere Vorwürfe, da sie den Weg vorgeschlagen hatte…

Ursprünglichen Post anzeigen 184 weitere Wörter

„Klosterruine Buch“

Janas Buchkaleidoskop

Das Kloster Buch wurde im 12. Jahrhundert gegründet und war ein Zisterzienserkloster. Es liegt an der Mulde (Fluss) und in der Nähe von Leisnig.

Hierher kamen wir, als wir über Land gefahren waren, ohne jegliches Ziel. Über einen, na ich schreibe einmal,  Art „Feldweg“ gelangten wir zu diesem Ort. Wir begaben uns in die Ruine und ich fotografierte und als ich durch eine schmale Maueröffnung meine Kamera hielt, fühlte ich etwas Angst, um mich herum etwas dunkel und von oben schien auch nichts Helles, doch just in diesem Moment strahlte mir die Sonne satt entgegen, ich fühlte mich wieder wohl. Nach der Besichtigung besuchten wir den Klosterladen und kauften leckeren Tee, der wirklich gut schmeckte.

Ursprünglichen Post anzeigen

Galerie

Zitat 10.08.2020


„Die Zen-Abkürzung besteht darin, das Gegenwärtige sich selbst zu überlassen und den Zustand vor der Geburt, vor der Aufspaltung der Ganzheit, unmittelbar zu erfahren.“


Mi-an

Quelle:
http://www.zen-guide.de

Autorin "Gewürzt mit Herz"

Erfahrungen, Ansichten und Einsichten aus meinem Leben als Autorin und Menschenfreund. Ein Potpourri aller meiner Facetten aus meinem Herzen kommend!

Susanne Berkenkopf

„Ein Zuhause ist mehr, als vier Wände und ein Dach über dem Kopf." Dies ist ein Blog über Räume, über innere und äußere Räume. Denn ich bin überzeugt, dass jeder Raum in dem wir uns regelmäßig aufhalten, Einfluss auf unser Leben nimmt. Also gebe ich hier Anregungen, wie Wohnräume und Arbeitsplätze energetisch und ästhetisch optimiert werden können. Ich schreibe für Menschen, die in einer wohltuenden Umgebung leben wollen, die innere und äußere Freiräume schätzen, und an ihr Potenzial glauben. Ich schreibe für Menschen, die wie ich, jetzt und auf dieser Erde zum Wohle des Ganzen wirken wollen. Im „echten Leben" biete ich Wohncoaching, Grundrissanalyse und Lebensstilberatung. Meine Werkzeuge sind Imperial Feng Shui, Geomantie, chinesische Astrologie und systemische Beratung. Mehr unter www.feng-shui-und-beratung.de

LessDressed Stories

Frivol, Elegant, Provokativ, Pikant

Funkenmut

Ein Blog übers fotografieren, schreiben und persönliches aus meinem Alltagsleben

Federpeitsche

Zwischen Goethe, Feminismus und BDSM

In Foro - Städtisches Leben um 1300

Ein Blog über Historische Darstellung und das Mittelalter im Allgemeinen

His Lovely Witch

Irgendwann fällt mir auch was Gescheiteres ein.

Annas Welt - Männer, Frauen, Sex und alles andere

Ein Blog über Männer. Über Frauen. Über Sex. Aber hauptsächlich über mich.

Paragraphenreiterin

Reale Erlebnisse & Fi(c)ktive Geschichten

#3Wörter

Monatlicher Kurzgeschichten-Blog

Kira und ihr Weg zu sich selbst

Mein Weg zu BDSM, zu mir selbst und meine Erfahrungen währenddessen.

Büchnerwald

Literatur, Politik und Geschichte

Schreibrausch. Kreatives Schreiben.

Sinnsuche für Schriftsteller, Blogger, Texter.

Uwe Goeritz - Meine Bücher

Meine Welt in Büchern - Für Groß und Klein

LAHs Welt der Serien, Filme und Bücher

Einfach alles, was mir so gefällt :)

Inga`s neue Welt

Leben lernen !

Bücher, Manuskripte, Yoga und mehr

Mein Leben zwischen Manuskripten und MeditationThis WordPress.com siteis the cat’s pajamas

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

shortys by luise

Kritisch, charmante Statements zu Reisen, Menschen & Lifestyle

Trigurtas

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind EINS

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR

weltenmitwoertern

Writer's Blog - Mystik, Science Fiction, Fantasy reflected - Inspiration & Konspiration

kOPFkäfig

www.kopfkaefig.wordpress.com

Titus Maria Severinus Pauly

Ontologie & Gnoseologie

Nekos Geschichtenkörbchen

Geschichten von Neko

hexenworte

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

W8Screens

Pixel and more

Frida's Text-Studio

Hier stelle ich "meine Schreibe" vor, meinen ersten veröffentlichten Roman, Lyrik, Märchen, gelegentlich ein Bild oder Foto

Autorenseite

Blogs aus Bayerns Bergen: Sie beschäftigen sich mit Politik, Liebe, Frauen, Männern, Aphorismen, Sex, Natur, Bayern u.v.m. Und unter „Home“ präsentiere ich mich als Autor.

FOTOGRÄFIN (Gisela Peter)

BILD SUCHT WAND...!!!

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

Greta Behrens

Bücher sind meine Leidenschaft

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Janas Buchkaleidoskop

Meine Spiritualität in Büchern

Farbraum *

* SILVIA SPRINGORUM, Malerin

Sehen, was ist.

Kontemplationen zu transzendentaler Berührung von Matthias Mala

Art - Kreativ - Goeritz

Uwes Blog über Bücher, Zen, Reiki, Buddha, Runen, Schamanen und vieles mehr ...

%d Bloggern gefällt das: