Mein Kinderbuch „Kater Gismo und das Lämmchen“

„Kater Gismo und das Lämmchen“

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und das Lämmchen“ ist am 29.03.2016 im Verlag BoD erschienen (BoD – Books on Demand, Norderstedt, nähere Informationen finden Sie unter http://www.BoD.de)

Die ISBN lautet: 978-3-8370-4400-3

Altersempfehlung: ab 7 Jahre

Hier dazu der Klappentext:

„Hallo du, mein Name ist Gismo und ich bin ein kleiner, weißer Kater. Hast du auch schon mal davon gehört, dass man doch Schäfchen zählen soll, um besser einzuschlafen?
In dieser neuen Geschichte müssen auch wir, das bin ich und mein Katerfreund Dorian, Schäfchen zählen, aber wir dürfen nicht dabei einschlafen, denn eines fehlt und wir müssen es finden. Zusammen mit dem Hütehund Kasimir machen wir uns auf die Suche.
Werden wir das Lämmchen finden? Komm doch einfach mit.“

Hier die Vorschau des Buchcovers:

„Kater Gismo und das Lämmchen“ bei BoD:
http://www.bod.de/buch/uwe-goeritz/kater-gismo-und-das-laemmchen/9783837044003.html

„Kater Gismo und das Lämmchen“ bei Amazon:
http://www.amazon.de/Kater-Gismo-das-L%C3%A4mmchen-Goeritz/dp/3837044009

Diese Online-Shops führen mein Buch ebenfalls:

http://www.bookbutler.de/compare?isbn=978-3-8370-4400-3

Mein Buch „Kater Gismo und das Lämmchen“ ist auch als E-Book erhältlich:

Das E-Book erscheint mit der ISBN 978-3-7412-1958-0 und wird zum Verkaufspreis von 2,49 EUR angeboten.

 

Leseprobe:

“ … Unten war von dem Grün der Wiese am Seeufer fast nichts mehr zu sehen. Nur das weiße Fell der Schafe sah der kleine Kater. Da blieb ihm vor Staunen das Mäulchen offen stehen. „Das müssen hunderte sein!“ sagte Gismo. „Wollen wir die mal zählen?“ fragte Dorian „Nein, lieber nicht. Sonst schlafe ich noch ein.“ antwortete Gismo und schaute in das fragende Gesicht seines Freundes. „Wieso? Was hat den Schafe zählen mit Schlafen zu tun?“ fragte er und Gismo legte ihm die Pfote auf die Schulter.

„Das ist so eine Redensart der Menschen.“ begann er zu erzählen „Wenn die abends nicht einschlafen können, dann sagen die Menschen, dass sie Schäfchen zählen müssen.“ setzte er fort „Aber ist das nicht zu viel Lärm, wenn man all die mähenden Schafe in die Wohnung lässt? Wie soll man denn da einschlafen? Und erst der Hütehund! Ich könnte da sicher nicht in meinem Körbchen liegen und schlafen, bei dem Gewimmel um mich herum!“ entgegnete Dorian und legte seinen Kopf auf das Pfötchen.

„Ich denke mal, dass sich die Menschen das nur vorstellen. Für die sieht ein Schaf aus wie das andere. Die Menschen sehen nur mit ihren Augen. Nicht wie wir mit all unseren Sinnen. Für mich ist jedes anders. Selbst auf diese Entfernung.“ antwortete Gismo und zeigte wieder nach unten. „Und was hat das dann mit dem Einschlafen zu tun?“ fragte Dorian, dem schon fast die Augen zufielen. „Für meine Menschen ist das Zählen eine monotone Tätigkeit. Und das macht sie Müde. Ein Schaf, zwei Schafe, drei Schafe …“ Gismo hörte das Schnarchen seines Freundes, der bei der Aufzählung eingeschlafen war und er legte sich daneben.

Die Hummeln brummten weiter um seinen Kopf, aber er ließ sich davon nicht stören. Es war ein so schöner Frühlingstag und da musste man einfach die Sonne und die warme Luft genießen. Er legte seinen Kopf auf die Vorderpfötchen und schaute auf die Schäfchen herunter und nun hatte er auch das Gefühl, beim Zählen langsam einzuschlafen. Nur der Hütehund, der immer um die Herde herum lief, störte seine Aufmerksamkeit. Einmal rechts herum, einmal links herum, sauste der Hund immer außen um die Schafe. Ohne Rast und Ruh. Gismo wurde schon vom bloßen zusehen schwindelig.

…“

Werbeanzeigen

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und die Kirchturmuhr“

„Kater Gismo und die Kirchturmuhr“

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und die Kirchturmuhr“ wird demnächst im Verlag BoD erscheinen (BoD – Books on Demand, Norderstedt, nähere Informationen finden Sie unter http://www.BoD.de)

Die ISBN lautet: 978-3-7386-4415-9

Altersempfehlung: ab 7 Jahre

Hier dazu der Klappentext:

„Hallo mein Name ist Gismo. Ich bin ein kleiner Kater und in dieser neuen Geschichte steige ich unserer Kirche aufs Dach. Mit meinen Katerfreunden Dorian und Giovanni erlebe ich ein neues Abenteuer. Dorian lernt vieles rund um die Uhr sowie die Zeit und wir bauen uns eine Kateruhr.
Also wenn du etwas über die Zeit wissen willst und keine Höhenangst hast, dann komm einfach mit.
Der kleine Kater Gismo und seine Freunde erleben lustige Abenteuer auf dem Turm ihrer Dorfkirche. Detailreiche Beschreibungen erklären viel über die Uhr, die Zeit und erschaffen ein besonders plastisches Bild vor dem inneren Auge des Lesers.
Fazit: Für Kinder und alle die mehr über die Zeit lernen wollen sehr Lesenswert.“

Hier die Vorschau des Buchcovers:

„Kater Gismo und die Kirchturmuhr“ bei BoD:
https://www.bod.de/buch/uwe-goeritz/kater-gismo-und-die-kirchturmuhr/9783738644159.html

„Kater Gismo und die Kirchturmuhr“ bei Amazon:
http://www.amazon.de/Kater-Gismo-die-Kirchturmuhr-Goeritz/dp/3738644156

Diese Online-Shops führen mein Buch ebenfalls:
http://www.bookbutler.de/compare?isbn=978-3-7386-4415-9

Mein Buch „Kater Gismo und die Kirchturmuhr“ ist auch als E-Book erhältlich:

Das E-Book erscheint mit der ISBN 978-3-7392-9776-7 und wird zum Verkaufspreis von 2,49 EUR angeboten.

 

Leseprobe:

„… Vorsichtig stiegen sie weiter nach oben und hatten die Uhr direkt vor sich. Dorian staunte über all die Zahnräder, Federn, Seile und die ganzen anderen Metallteile, die alle zu einem großen Block zusammengesetzt waren. In alle vier Richtungen gingen Metallstangen zur Wand. Es klackte, tickte und summte. Alles bewegte sich hin und her.

„An den vier Stangen sind die Zeiger dran.“ erklärte Gismo während er sein Pfötchen auf eine davon legte. „Hier drin ist also die Zeit eingefangen?“ fragte Dorian, doch sein Freund schüttelte nur den Kopf. „Nein hier wird sie nur angezeigt. Jedes Zahnrad macht eine bestimmte Bewegung. Es braucht dafür eine bestimmte Zeit und alle zusammen sorgen dafür, dass sich der Minutenzeiger immer ein Stück bewegt und der Stundenzeiger auch. Der Minutenzeiger geht einmal in der Stunde rund herum und der Stundenzeiger…“ „Auch?“ fragte Dorian „Nein, der braucht zwölf Stunden für einmal rund herum.“ erklärte Gismo

„Wieso sind das den eigentlich zwölf Stunden? Die Menschen haben doch zehn Finger, ich habe nur acht“ dabei sah er auf seine Pfötchen „da wären doch zehn Stunden besser zum Zählen. Oder?“ fragte Dorian. Sein Freund dachte kurz nach, während die Zahnräder neben ihm weiter zählten und dann antwortete er „Die Zeiger gehen ja im Kreis und einen Kreis kann man besser in zwölf Teile teilen als in Zehn. Denke mal an eine Torte“. Bei dem Gedanken lief Dorian schon das Wasser im Maul zusammen „da kann man auch besser Zwölf gleich große Stücken raus schneiden. Einmal in der Mitte durch hat man Zwei, dann nochmal Quer hat man vier und dann zweimal Schräg sind es Zwölf.“

„Das macht bei mir nur acht.“ sagte Dorian auf seine Pfötchen schauend, an denen er es mit gezählt hatte. Gismo überlegte kurz und sagte dann „Du hast recht, da muss man vier mal schräg schneiden und dann hat man die zwölf Stücken.“ Dorian nickte „Ja, dann stimmt es aber ich kann nur bis acht zählen.“ sagte er und zeigte seine Pfötchen mit den acht Krallen dran. …“

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und der Hühnerdieb“

„Kater Gismo und der Hühnerdieb“

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und der Hühnerdieb“ ist am 10.03.2015 im Verlag BoD erschienen (BoD – Books on Demand, Norderstedt, nähere Informationen finden Sie unter http://www.BoD.de)

Die ISBN lautet: 978-3-7347-6131-7

Altersempfehlung: ab 7 Jahre

Hier dazu der Klappentext:

„Hallo du, ich bin Gismo, ein kleiner Kater. In dieser Geschichte muss ich einen Hühnerdieb fangen. Mit meinem Katerfreund Dorian und den anderen Helfern aus meinem Dorf suche ich das Huhn Isabel. Werden wir sie finden und retten können? Also wenn du uns bei unserer Suche helfen willst, und keine Angst im dunklen Wald hast, dann komm mit uns mit.
Der kleine Kater Gismo und seine Freunde erleben spannende Abenteuer bei der Suche nach dem Huhn Isabel, die über Nacht vom Hühnerhof verschwunden ist. Eine kleine Geschichte die mit spaßigen Dialogen und Bildern für Lebendigkeit und besondere Nähe zum Geschehen sorgt. Detailreiche Beschreibungen erschaffen ein besonders plastisches Bild vor dem inneren Auge des Lesers.
Fazit:
Für Kinder und jung gebliebene Erwachsene sehr Empfehlenswert.“

Hier die Vorschau des Buchcovers:

Und hier ist der Link zum Bestellformular bei Amazon …

Das Buch „Kater Gismo und der Hühnerdieb“ bei BoD …

Diese Onlineshops führen mein Buch ebenfalls …

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und der Hühnerdieb“ ist auch als E-Book erhältlich:

Das E-Book erscheint mit der ISBN 978-3-7386-9859-6 und wird zum Verkaufspreis von 2,49 EUR angeboten.

Leseprobe:

„…
Wo könnte der Hühnerdieb mit Isabel hin gelaufen sein?“ fragten sich die beiden Kater und schauten sich die Umgebung an. Das er mit dem Huhn hier herüber gesprungen war, das war fast sicher, auch wenn es an der Kiste keine Federn gab. „Durch das Dorf wird er nicht gelaufen sein. Da bleibt nur der Waldrand an der anderen Seite.“ sagte Gismo und schaute in diese Richtung.Die beiden Kater verabschiedeten sich von Hans und machten sich auf den Weg zum Waldrand. Nach einer Weile fand Dorian wieder eine Feder. Sie sah genau so aus wie die am Fass, es musste eine von Isabel sein. Sie hatten die Spur gefunden. Aller paar Meter lag nun eine Feder und sie brauchten der Spur nur folgen.

Unmittelbar vor dem Waldrand gabelte sich der Weg und die Federn lagen nun nicht mehr da. „Wohin nun?“ fragte Dorian und Gismo schaute erst in die eine und dann in die andere Richtung. Welcher Weg war der richtige? Gismo zeigte einfach nach links und sagte „Wir versuchen es erst mal dort lang.“ „Von zwei Wegen ist einer immer der falsche.“ sagte Dorian und dann gingen sie zusammen auf den Waldrand zu.

Sie bemerkten nun eine Tatzenspur vor sich und beschlossen dieser Spur zu folgen. Die Abdrücke der Tatzen waren etwas so groß wie die von Gismo, sahen aber anders aus. „Wie ein kleiner Hund.“ sagte Dorian und Gismo nickte. „Mal sehen wohin sie uns führt.“ sagte er und lief immer tiefer in den Wald hinein.

…“

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und das Feuerwerk“

„Kater Gismo und das Feuerwerk“

Mein Kinderbuch „Kater Gismo und das Feuerwerk“ ist am 29.07.2016 im Verlag BoD erschienen (BoD – Books on Demand, Norderstedt, nähere Informationen finden Sie unter http://www.BoD.de)

Die ISBN lautet: 978-3-7412-3793-5

Altersempfehlung: ab 7 Jahre

Hier dazu der Klappentext:

„Hallo Kinder, mein Name ist Gismo, Kater Gismo, und in dieser neuen Geschichte lassen wir es ordentlich krachen. Mit meinem Katerfreund Dorian erleben wir ein Dorffest, wie es unser Dorf noch nie gesehen hat. Mit einem Feuerwerk mitten im Mai. Kommt doch einfach mit uns mit und schaut es euch an.“

Hier die Vorschau des Buchcovers:

„Kater Gismo und das Feuerwerk“ bei BoD:
http://www.bod.de/buch/uwe-goeritz/die-raeubermuehle/9783741237935.html

„Kater Gismo und das Feuerwerk“ bei Amazon:
https://www.amazon.de/Kater-Gismo-das-Feuerwerk-Goeritz/dp/3741237930

Diese Online-Shops führen mein Buch ebenfalls:
http://www.bookbutler.de/compare?isbn=978-3-7412-3793-5

Mein Buch „Kater Gismo und das Feuerwerk“ ist auch als E-Book erhältlich:

Das E-Book erscheint mit der ISBN 978-3-7412-6480-1 und wird zum Verkaufspreis von 2,49 EUR angeboten.

Leseprobe:

„… Doch so ein Abenteuerspielplatz konnte sich kein Kater entgehen lassen. Langsam kletterten sie hinauf und liefen auf der Konstruktion hin und her. Das machte den Beiden einen solch großen Spaß, dass sie alles um sich herum vergessen hatten. Immer wieder liefen sie die Metallstreben entlang, bis der Mann von unten rief „He, was macht ihr denn da?“ Dorian erschrak sich so sehr, dass er das Gleichgewicht verlor und nach unten fiel, genau in eine der Lampenkisten, die zum Glück leer und gut ausgepolstert war. Mit einem riesen Radau landete er in der Kiste, die durch den Aufprall auch noch sofort den Deckel schloss.

Nun saß er gefangen in der Kiste und mauzte ganz erbärmlich, damit der Mann ihn wieder herausholte. Gismo sprang auf die Wiese und sah von weitem zu, was nun passieren würde. Der Mann öffnete die Kiste und holte den sich heftig wehrenden Kater heraus. „Habe ich dich nicht gestern schon hier gesehen?“ fragte er Dorian, doch der schüttelte nur den Kopf. Der Mann trug ihn wieder auf die Wiese und setze ihn direkt neben Gismo in das Gras.

„So eine Baustelle ist doch kein Spielplatz.“ schimpfte der Mann „Da kann euch alles Mögliche passieren. Bleibt bitte hier und schaut einfach aus der Entfernung zu.“ sagte er weiter und ging zurück, um den nächsten Scheinwerfer am Gerüst anzubringen. Doch er stellte sich so, dass er die Beiden immer im Blick hatte. Da er im Moment alleine war, war das für ihn gar nicht so einfach, vor allen, nachdem sich auch Susi und Giovanni am Seeufer einfanden und genau auf der anderen Seite der Bühne Platz nahmen. Nach beiden Seiten konnte der Mann bei der Arbeit nicht gleichzeitig schauen und so hörte er auf zu arbeiten, setzte sich mit seinem Kaffee schimpfend auf eine Kiste auf der Bühne und versuchte alle vier Katzen gleichzeitig im Blick zu behalten.

Wie auf ein geheimes Kommando setzte sich nun eine Katze auf jede Seite und nun war es für den Mann ganz vorbei. Egal wie er sich setzte, er hatte immer mindestens eine Katze hinter sich, die er nicht beobachten konnte, bei dem was sie oder er gerade machte. Laut schimpfend ging er in das Zelt und überließ den Katern und Susi die Baustelle. Doch die Vier konnten sich nicht lange an dem neuen Abenteuerspielplatz erfreuen, schon bald fuhr der kleine rote Transporter vor dem Zelt vor und die Bauarbeiter kamen auf ihre Baustelle. …“

Zitat 07.07.2017

„Eure Geist-Essenz unterliegt weder Geburt noch Tod. Sie ist weder etwas Existierendes noch ein Nichts.“

Ein unbekannter Zen-Meister

Quelle:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/350261170X/zenguide-21

Schreibrausch. Kreatives Schreiben.

Für Schriftsteller, Blogger, Texter.

Uwe Goeritz - Meine Bücher

Meine Welt in Büchern - Für Groß und Klein

LAHs Welt der Serien, Filme und Bücher

Einfach alles, was mir so gefällt :)

Zscheiplitz manor

kloster zscheiplitz, zscheiplitz manor - its history,present day, events & happenings

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Inga`s neue Welt

Leben lernen !

Bücher, Manuskripte, Yoga und mehr

Mein Leben zwischen Manuskripten und MeditationThis WordPress.com siteis the cat’s pajamas

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

shortys by luise

Kritisch, charmante Statements zu Reisen, Menschen & Lifestyle

Trigurtas

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind EINS

Rosarote Zeilen

von Evelyn Rosar

weltenmitwoertern

Writer's Blog - Mystik, Science Fiction, Fantasy reflected - Inspiration & Konspiration

kOPFkäfig

www.kopfkaefig.wordpress.com

Titus Maria Severinus Pauly

Ontologie & Gnoseologie

Nekos Geschichtenkörbchen

Geschichten von Neko

hexenworte

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

W8Screens

Pixel and more

Frida's Text-Studio

Hier stelle ich "meine Schreibe" vor, meinen ersten veröffentlichten Roman, Lyrik, Märchen, gelegentlich ein Bild oder Foto

Conny Niehoff-Malerei

und lebens K U N S T

Autorenseite

Blogs aus Bayerns Bergen: Sie beschäftigen sich mit Politik, Liebe, Frauen, Männern, Aphorismen, Sex, Natur, Bayern u.v.m. Und unter „Home“ präsentiere ich mich als Autor.

lesegut...

alles was es mir wert scheint hier zu stehen...

FOTOGRÄFIN (Gisela Peter)

BILD SUCHT WAND...!!!

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

Greta Behrens

Bücher sind meine Leidenschaft

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Janas Fotoblog

Janas Blog mit Fotos

Der Farbraum *

*Malerei SILVIA SPRINGORUM

Sehen, was ist.

Kontemplationen zu transzendentaler Berührung von Matthias Mala

Art - Kreativ - Goeritz

Uwes Blog über Bücher, Zen, Reiki, Buddha, Runen, Schamanen und vieles mehr ...

[FREI-TEXT-ER]

von wegen und Wind

Meeresrauschen...

... und Runengeflüster

paintings of johanh.moonen

working for living

art gallery gerda.h

Meine iPad Welten - my iPad worlds - mis mundos iPad

*********************Sagittarius 1963****************************

138 Beiträge: Gedichte, Fabeln, wahre Geschichten - lustige, traurige, spannende & informative Beiträge. Viele Videos & Bilder _____________________________________________________________________________________________________________

Es gibt...

... einen Platz den Du füllen musst, den niemand sonst füllen kann und es gibt etwas für Dich zu tun, das niemand sonst tun kann

M wie Monika und Motivation

Hat Erfolg WIRKLICH etwas mit reich zu tun?

philosophisch leben

Auf dem Weg zu Weisheit und Glück

%d Bloggern gefällt das: