Vereinige den Widerspruch in dir.

Unterscheidest du noch alle spirituellen Energien und Seelen nach Gut und Böse?

Es gibt keine Guten oder Bösen Engel, keine Schwarzen oder Weißen Energien. Energie ist immer nur Energie. Das einzige was den Unterschied macht ist deine Reaktion auf die Energie. Nur das Gefühl was sie in die auslösen können legt fest ob du diese Energie als negativ oder positiv bewertest.

Du musst sowohl die guten wie auch die negativen Energien in dir aufnehmen. Sie sind beides Teile deiner Seele. Nur wenn du in der Lage bist das zu erkennen und den Widerspruch in deiner Seele zu vereinen bist du vollkommen und kannst mit reiner und klarer Energie arbeiten.

Wenn du versuchst einen Teil deiner Seele von dir selber auszuklammern wirst du scheitern. Lasse dich auf die Energie ein aber sein vorsichtig das du nicht zu sehr in ein Extrem ausweichst.

Finde deine Mitte mit der Energie und mit deiner Seele. Wenn du es nicht objektiv entscheiden kannst dann solltest du das Gefühl der Liebe verwenden das ist nie verkehrt.

Positiv denken hilft dann auch immer.

Werbeanzeigen

Zitat 31.08.2013

„Wenn jemand im eigenen Geist sich besinnt auf den ursprünglichen Zustand seines Geistes, lösen sich alle trügerischen Gedanken von selber auf in das Reich der letzten Wirklichkeit. Niemand ist mehr da, der Leiden verursacht, und niemand, der leidet.“

Milarepa

Zitat 30.08.2013

„Aber auch wenn die Phänomene wesenhaft leer sind, ist es notwendig, den grundlegenden wahren Geist mit vollkommener Klarheit zu bewahren, weil dann keine täuschenden Gedanken entstehen, Ich-Sucht und Besitzdenken verschwinden.“

Hongren

Zitat 29.08.2013

„Wenn du Farben siehst und Laute hörst, ist dies eine gute Zeit zur Verwirklichung. Wenn du isst und trinkst, ist auch dies eine gute Zeit zur Verwirklichung. All dies sind wunderbare Gelegenheiten zur Verwirklichung bei allen Verrichtungen des alltäglichen Lebens.“

Fo-yan

Zitat 28.08.2013

„Es ist nicht notwendig, das Handeln abzulehnen und nur noch die Stille zu suchen. Mach dich einfach innerlich leer und bring dich in Übereinstimmung mit dem Äußeren. Dann wirst du auch im hektischen Treiben der Welt in Frieden sein.“

Yüan-wu

Zitat 27.08.2013

„Das Tao liegt direkt unter unseren Fußsohlen. Mach nur deine Augen auf und sei gegenwärtig! Sei bewusst bei allem, was du tust, “Jetzt-Hier“!“

Zensho W. Kopp

Der Weg Pater Pios

Pater Pio wurde am 25. Mai 1887 in einem kleinen Dorf in Süditalien als Francesco Forgione in einer Bauernfamilie geboren. Am 6. Januar 1903 trat er sein Noviziat bei den Kapuziner an. Im Noviziat hieß er dann Frater Pio.

Bereits zu dieser Zeit war seine Gesundheit sehr angeschlagen und trotz all seiner Schmerzen und Leiden opferte er sich in langen Gebetsnächten zur Bekehrung der Sünder und Seelen auf. Am 10. August 1910 wurde er in der Kathedrale von Benevento zum Priester geweiht. 1916 kam er in das Kapuzinerkloster von San Giovanni Rotondo in dem er bis zu seinem Tod blieb.

Am 20. September 1918 morgens als er in Ekstase vor dem Chorkreuz betete erhielt er die fünf Wundmale unseres Herrn Jesus Christus, welche bis kurz vor seinem Tode immer offen, frisch und blutig blieben, an den Händen, Füßen und der Brust. Dies versuchte er zu verheimlichen doch die Nachricht von dieser Stigmatisierung sprach sich schnell herum. Er wurde nun verehrt wie ein Heiliger. Zu tausenden pilgerten die Gläubigen nach San Giovanni Rotondo um an seiner Messe teilzunehmen.

Durch ihn fanden viele wieder zum Glauben zurück und seine prophetische Gabe wurde ebenfalls gerühmt. Sein besonderes Augenmerk galt der Nächstenliebe und den Armen und Kranken. Vielen konnte er durch Gebet und Handauflegen heilen.

Am 23. September 1968 entschlief Pater Pio und wurde in der Krypta der alten Kirche in San Giovanni Rotondo in Anwesenheit von vielen Gläubigen beigesetzt. Sein Grab ist heute eine große Wallfahrtsstätte und zählt zu den meistbesuchten Pilgerstätten für Hilfesuchende aus der ganzen Welt.

Vegetarisch Leben eine Gewissensentscheidung

Vegetarisch Leben eine Gewissensentscheidung? Wenn man so liest wie Tiere in der Massentierhaltung behandelt werden dann kann man eigentlich nur die Konsequenz ziehen entweder BIO Lebensmittel zu essen oder gleich ganz vegetarisch zu werden.

Für alle die Fleisch gern essen bleibt nur noch die Alternative BIO zu kaufen oder zum nächsten Hofladen zu fahren. Meiner Meinung nach wird bei der Industriellen Aufzucht von Tieren nicht mehr auf das Wohl der Tiere sondern nur auf den schnellen Profit geachtet. Die Qualen der Tiere werden dabei billigend in kauf genommen nur um den Gewinn zu steigern. Da wird an jedem Zentimeter Platz gespart und es werden Medikamente verabreicht nur damit die Tiere bis zum schlachten überleben können. Was sagt das aber zur Qualität des Fleisches aus?

Die Schmerzen und Qualen der Tiere werden in das Fleisch weitergeleitet und lagern sich dort als negative Energie ab. Wir essen diese Energie und die Rückstände der Medikamente mit. Vielleicht ist das auch mit die Ursache für viele Menschliche Krankheiten.

Bei BIO Fleisch haben die Tiere Auslauf und leben nicht zusammengepfercht im abgedunkelten Stall. Auch wenn BIO etwas teurer ist sollten wir doch darüber nachdenken was wir den Tieren bei Nicht-BIO-Haltung so antun und eventuell den einen Euro mehr ausgeben. Wenn viele Leute BIO Fleisch kaufen und das andere liegen lassen dann wird BIO eventuell auch billiger und die Massentierhalter beginnen vielleicht umzudenken.

Wir als Verbraucher haben es in der Hand etwas zu ändern.

Lasst einfach euer Gewissen entscheiden und denkt mal an die Tiere.

Zitat 26.08.2013

„In einer derart unvorhersehbaren Welt ist es deshalb außerordentlich dumm, so zu tun, als ob man ewig leben würde, obwohl die eigene Todesstunde unsicher ist, sich um seinen Lebensunterhalt Sorgen zu machen und womöglich auch noch hinterhältig Ränke zu schmieden.“

Dogen

Zitat 25.08.2013

„Was außen zu sein scheint, existiert in Wirklichkeit nicht; es ist tatsächlich nur der Geist, der in der Vielfältigkeit erblickt wird; Körper, Besitz und Welt – sie alle sind nichts als Geist.“

Lankavatara Sutra

Vorherige ältere Einträge

Spamkommentare blockiert

Top Klicks auf meiner Seite

  • Keine
Kira und ihr Weg zu sich selbst

Mein Weg zu BDSM, zu mir selbst und meine Erfahrungen währenddessen.

Büchnerwald

Literatur, Politik und Geschichte

Schreibrausch. Kreatives Schreiben.

Schreiben als Weg. Für Schriftsteller, Blogger, Texter.

Uwe Goeritz - Meine Bücher

Meine Welt in Büchern - Für Groß und Klein

LAHs Welt der Serien, Filme und Bücher

Einfach alles, was mir so gefällt :)

Zscheiplitz manor

kloster zscheiplitz, zscheiplitz manor - its history,present day, events & happenings

Trisha Galore (Autorin)

Findet Lesestoff für eure Träume.

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Inga`s neue Welt

Leben lernen !

Bücher, Manuskripte, Yoga und mehr

Mein Leben zwischen Manuskripten und MeditationThis WordPress.com siteis the cat’s pajamas

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

shortys by luise

Kritisch, charmante Statements zu Reisen, Menschen & Lifestyle

Trigurtas

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind EINS

Rosarote Zeilen

von Evelyn Rosar

weltenmitwoertern

Writer's Blog - Mystik, Science Fiction, Fantasy reflected - Inspiration & Konspiration

kOPFkäfig

www.kopfkaefig.wordpress.com

Titus Maria Severinus Pauly

Ontologie & Gnoseologie

Nekos Geschichtenkörbchen

Geschichten von Neko

hexenworte

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

W8Screens

Pixel and more

Frida's Text-Studio

Hier stelle ich "meine Schreibe" vor, meinen ersten veröffentlichten Roman, Lyrik, Märchen, gelegentlich ein Bild oder Foto

Conny Niehoff-Malerei

und lebens K U N S T

Autorenseite

Blogs aus Bayerns Bergen: Sie beschäftigen sich mit Politik, Liebe, Frauen, Männern, Aphorismen, Sex, Natur, Bayern u.v.m. Und unter „Home“ präsentiere ich mich als Autor.

lesegut...

alles was es mir wert scheint hier zu stehen...

FOTOGRÄFIN (Gisela Peter)

BILD SUCHT WAND...!!!

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

Greta Behrens

Bücher sind meine Leidenschaft

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Janas Fotoblog

Janas Blog mit Fotos

Der Farbraum *

*Malerei SILVIA SPRINGORUM

Sehen, was ist.

Kontemplationen zu transzendentaler Berührung von Matthias Mala

Art - Kreativ - Goeritz

Uwes Blog über Bücher, Zen, Reiki, Buddha, Runen, Schamanen und vieles mehr ...

[FREI-TEXT-ER]

von wegen und Wind

Meeresrauschen...

... und Runengeflüster

paintings of johanh.moonen

working for living

art gallery gerda.h

Meine iPad Welten - my iPad worlds - mis mundos iPad

*********************Sagittarius 1963****************************

138 Beiträge: Gedichte, Fabeln, wahre Geschichten - lustige, traurige, spannende & informative Beiträge. Viele Videos & Bilder _____________________________________________________________________________________________________________

Es gibt...

... einen Platz den Du füllen musst, den niemand sonst füllen kann und es gibt etwas für Dich zu tun, das niemand sonst tun kann

M wie Monika und Motivation

Hat Erfolg WIRKLICH etwas mit reich zu tun?

%d Bloggern gefällt das: