Der Zauber der Vollmondnacht


In der Vollmondnacht sind wieder die Energien da die wir nutzen können und sollten. Bereits in früher Zeit wurde der Vollmond am Nachthimmel verehrt. Seine Silberne Scheibe und sein Licht haben die Jäger in der früheren Zeit sehr bewegt. In dieser Nacht war das Jagen oft nicht möglich weil das Wild alles so gut sehen konnte. Aber auch die Jäger haben alles besser gesehen. Oft wurde diese Nacht für Magische Rituale benutzt und ein Jagdzauber vorbereitet der gute Jagd für den neuen Monat brachte. Heute können wir die Kraft des Vollmondes für das Weihen von Runen oder Talismanen benutzen. Wir müssen die alten Energien unter fließendem Wasser abwaschen und danach das zu weihende Objekt in eine Schale legen in die auch der Mond scheinen kann. So läd er mit seinem Licht und mit seiner Kraft diese Objekte wieder auf und schützt uns für den ganzen Monat mit seiner Energie.

Werbeanzeigen

Runengeschlechter (Aett)


Die Runen werden traditionell in drei Runengeschlechter (Aett) zu je acht Runen aufgeteilt.


Das erste Runengeschlecht (Fehu Aett) wird dem Fruchtbarkeitsgott Freyrs zugeordnet. Die Runen dieser Reihe stehen für die Voraussetzungen für ein gutes Leben und bilden die Grundlage für unsere Existenz. Die folgenden acht Runen gehören dieser Reihe an: Fehu, Uruz, Thurisaz, Ansuz, Raidho, Kenaz, Gebo und Wunjo

Die zweite Runenreihe (Hagal Aett) ist Odin geweiht. Sie repräsentiert die Naturgewalten und wie schutzlos wir Sturm, Dürre, Hochwasser, Frost oder der See ausgeliefert sind. Die Runen dieser Reihe sind: Hagalaz, Naudhiz, Isa, Jera, Eihwaz, Perthro, Algiz und Sowilo

Im dritten Aett (Tiwaz Aett) steht der Mensch im Vordergrund. Diese Runen sind dem Gott Tyr geweiht. Das Wesen des Menschen spiegelt sich in diesen Runen wieder. Sein Wachstum, die Gesellschaft und die menschliche Zivilisation die ständig im Umbruch ist. Die Runen in dieser Runenreihe sind Tiwaz, Berkana, Ehwaz, Mannaz, Laguz, Ingwaz, Dagaz und Othala


Zitat 30.09.2012


„Der Lebensgeist der Menschen ist so schwer zu läutern und so leicht zu verschmutzen wie eine Schale Wasser.“ Lao Tse

Zitat 29.09.2012


„Erkenne also die Welt, ohne vor die Tür zu treten, erkenne das Wetter, ohne aus dem Fenster zu schauen; je weiter du hinausgehst, desto geringer ist dein Wissen.“ Lao Tse

Zitat 28.09.2012


„Lass dir Leben und Tod gleich wichtig sein, und dein Verstand wird ohne Angst sein; nimm gegenüber Wandel und Beständigkeit die gleiche Haltung ein, und nichts wird deine Klarheit trüben.“ Lao Tse

Zitat 27.09.2012


„Das Eine ist in allem, und alles ist eins. Wenn du nur das verstehst, machst du dir keine Sorgen mehr darüber, dass du nicht vollkommen bist.“ Sosan

Schamanen beschützen die Welt


In der alten Zeit war es die Aufgabe der Schamanen die Gruppe oder Sippe vor allem zu beschützen was von außen kommt. Hauptsächlich waren das spirituelle Probleme die sich auftaten wie eine erfolgreiche Jagd oder das finden einer neuen Unterkunft. Aber auch in den zwischenmenschlichen Beziehungen der Gruppe wurden sie zu Rate gezogen. Sie mussten Streit schlichten und unrecht verhindern. Sie konnten auch Gruppenmitglieder aus der Gruppe entfernen wenn diese schlimme Verfehlungen begangen.

In der heutigen Zeit mit der Vernetzung der globalen Welt erweitern sich die Aufgaben der Schamanen. Sie müssen nicht nur jeden einzelnen Mensch mit der Natur versöhnen sondern auch die Umwelt vor dem Einfluss der Menschen schützen und so viel wie möglich Schaden wiedergutmachen.

Leider gibt es nicht mehr so viele Schamanen wie früher so dass die Aufgaben immer größer werden und oft von einem alleine nicht zu bewältigen sind. Der Schamane berät sich in diesen Fällen mit seinen Vorgängern und den Krafttieren in der geistigen Welt und findet damit die Kraft die er braucht.

Wir müssen sie unterstützen in dem wir unseren kleinen Beitrag zum Schutz der Erde leisten. Ein jeder muss etwas tun, wenn wir uns darauf verlassen das es ein andere macht wird sich nie etwas bewegen. Wenn viele Menschen einen jeweils nur kleinen Beitrag leisten kommt ein großen Sprung zustande.

Dabei ist es egal ob es um den Umweltschutz oder das Recht geht.

Viele Menschen bilden dabei eine gewaltige Macht auch wenn der einzelne sich überfordert fühlen würde im Angesicht der gewaltigen Aufgabe. Nur wenn alle zusammenarbeiten gelingt das Werk. In diesem Jahr wird sich die Energie der Erde gewaltig ändern und es werden die Schritte eingeleitet um in die Zukunft zu gehen.

Leiste du einfach deinen Teil zu dieser Aufgabe egal an welcher Stelle du stehst.

Zitat 26.09.2012


„Nichts ist ernst, weder das Leben noch der Tod, weil letztlich nichts von Bedeutung ist. Leben und Tod sind nur Episoden in der Ewigkeit der Zeit, nur Seifenblasen – sowohl das Leben als auch der Tod.“ Osho

Überwinde dein Ich


Zen – Meister Dogen sagte einmal „Beim Erlernen des Weges müsst ihr das Ich hinter euch lassen.“ In diesem kurzen Satz ist das Wesen des Zazen perfekt auf den Punkt gebracht. Das Beschäftigen mit dem Ich bringt uns nicht voran. Es bringt nur Leid mit sich. Entweder in dem Falle dass wir ein bestimmtes Ziel erreichen wollen das zu weit entfernt ist, oder indem wir etwas tun wollen was gegen unseren Willen ist. Erst wenn wir dieses Ich als großes Hindernis erkannt haben sind wir in der Lage dieses ich zu überwinden und uns vollkommen auf die Lehre Buddhas einzulassen. im großen Ganzen, in der Leere, gibt es kein Ich. es gibt nur die Buddha Natur die alles umfasst und diese ist leer. Diese Leere bedeutet aber nicht nichts sonder umfasst alles was da ist.

Zitat 25.09.2012


„Es genügt nicht, dass du nur die unkonditionierte Leerheit deines Geistes erkennst – ohne das große Mitgefühl entstehen zu lassen besteht die Gefahr, dass du in den Nihilismus verfällst.“ Padmasambhava

Vorherige ältere Einträge

Spamkommentare blockiert

Top Klicks auf meiner Seite

Kira und ihr Weg zu sich selbst

Mein Weg zu BDSM, zu mir selbst und meine Erfahrungen währenddessen.

Büchnerwald

Literatur, Politik und Geschichte

Schreibrausch. Kreatives Schreiben.

Für Schriftsteller, Blogger, Texter.

Uwe Goeritz - Meine Bücher

Meine Welt in Büchern - Für Groß und Klein

LAHs Welt der Serien, Filme und Bücher

Einfach alles, was mir so gefällt :)

Zscheiplitz manor

kloster zscheiplitz, zscheiplitz manor - its history,present day, events & happenings

Trisha Galore (Autorin)

Findet Lesestoff für eure Träume.

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Inga`s neue Welt

Leben lernen !

Bücher, Manuskripte, Yoga und mehr

Mein Leben zwischen Manuskripten und MeditationThis WordPress.com siteis the cat’s pajamas

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

shortys by luise

Kritisch, charmante Statements zu Reisen, Menschen & Lifestyle

Trigurtas

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind EINS

Rosarote Zeilen

von Evelyn Rosar

weltenmitwoertern

Writer's Blog - Mystik, Science Fiction, Fantasy reflected - Inspiration & Konspiration

kOPFkäfig

www.kopfkaefig.wordpress.com

Titus Maria Severinus Pauly

Ontologie & Gnoseologie

Nekos Geschichtenkörbchen

Geschichten von Neko

hexenworte

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

W8Screens

Pixel and more

Frida's Text-Studio

Hier stelle ich "meine Schreibe" vor, meinen ersten veröffentlichten Roman, Lyrik, Märchen, gelegentlich ein Bild oder Foto

Conny Niehoff-Malerei

und lebens K U N S T

Autorenseite

Blogs aus Bayerns Bergen: Sie beschäftigen sich mit Politik, Liebe, Frauen, Männern, Aphorismen, Sex, Natur, Bayern u.v.m. Und unter „Home“ präsentiere ich mich als Autor.

lesegut...

alles was es mir wert scheint hier zu stehen...

FOTOGRÄFIN (Gisela Peter)

BILD SUCHT WAND...!!!

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

Greta Behrens

Bücher sind meine Leidenschaft

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Janas Fotoblog

Janas Blog mit Fotos

Der Farbraum *

*Malerei SILVIA SPRINGORUM

Sehen, was ist.

Kontemplationen zu transzendentaler Berührung von Matthias Mala

Art - Kreativ - Goeritz

Uwes Blog über Bücher, Zen, Reiki, Buddha, Runen, Schamanen und vieles mehr ...

[FREI-TEXT-ER]

von wegen und Wind

Meeresrauschen...

... und Runengeflüster

paintings of johanh.moonen

working for living

art gallery gerda.h

Meine iPad Welten - my iPad worlds - mis mundos iPad

*********************Sagittarius 1963****************************

138 Beiträge: Gedichte, Fabeln, wahre Geschichten - lustige, traurige, spannende & informative Beiträge. Viele Videos & Bilder _____________________________________________________________________________________________________________

Es gibt...

... einen Platz den Du füllen musst, den niemand sonst füllen kann und es gibt etwas für Dich zu tun, das niemand sonst tun kann

M wie Monika und Motivation

Hat Erfolg WIRKLICH etwas mit reich zu tun?

%d Bloggern gefällt das: