Das Reiki Zeichen

Werbeanzeigen

Mikao Usui

Reikipraxis Goeritz

zentao blog über zen + anderes

Tags: Achtsamkeit, Alltag, Atem, Buddha, Buddhismus, Ego, Ich, Meditation, Vergänglichkeit, Weisheit, Zen

Ich staune immer wieder, wie leicht, dass ich dieses „ICH-EGO “ aushebeln kann, wenn ich mir bewusst bin, das alles was mir geschieht, von mir aus geht und dass nur ich das ändern kann. Alles was ist, hat eine Ursache und darum müssen wir alles was wir anders wollen, dort ändern wo die Ursache ist. Wenn negative Gedanken hochkommen, kann ich diese mit positiven Gedanken ändern. Meistens wissen wir genau, wo unsere Altlasten sind und was wir schon lange verändern wollten. Im verdrängen, sind wir Weltmeister. Meistens identifizieren wir uns mit unserem Problem und nennen schmerzliche Zustände, mein Schmerz, solange wir festhalten und je mehr wir uns wünschen, dass dieser Schmerz weg geht, umso schlimmer wird der Schmerz und unseres Ablehnung wird immer stärker.

Die Lösung wäre hier…

Ursprünglichen Post anzeigen 175 weitere Wörter

Zitat 25.04.2012


„Sei dessen eingedenk, dass jedes Wesen in sich den Funken der Buddhaschaft trägt, dass wir aber, solange wir unsere Aufmerksamkeit auf anderer Menschen Fehler richten, uns selbst des Lichtes berauben, da, wenn auch in verschiedener Stärke, von unseren Mitmenschen ausstrahlt oder durch sie hindurch scheint.“ Tomo Geshe

Körper, Geist und Seele


Jedes Wesen setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen. Bei uns Menschen sind das die drei Elemente Körper, Geist und Seele.

Der Körper ist das was uns als reine Form ausmacht. Also Fleisch, Knochen und alles was sich anfassen lässt.

Der Geist wiederum ist die uralte Essenz die bereits seit langen in uns ist und immer wieder neu geboren wird mit jeder Reinkarnation. Dieser Geist ist ein Bestandteil des einen großen Geistes und er ist selbst dieser Geist in allen seinen Teilen. Im Buddhismus nennen wir den Geist Buddhanatur. Dieser Geist ist unzerstörbar und Ewig.

Die Seele ist das Verbindungselement zwischen Körper und Geist. Sie wird uns bei der Geburt gegeben und ist dafür da Gefühle und Ereignisse zwischen Körper und Geist zu vermitteln.

Die Seele und der Körper werden beim Tod zerstört und bei der nächsten Reinkarnation neu erschaffen. Der Geist ist immer da. Der Geist selber kann keine Gefühle verarbeiten er kann nur aus der Kombination mit den anderen beiden Elementen lernen. Andere Mitwesen haben zum Beispiel nur einen Geist und einen Körper aber keine Seele wie die Steine. Steine können keine Gefühle verarbeiten daher haben und brauchen sie nur die Buddhanatur und eine Körper aber keine Seele. Engel wiederum, sowie alle anderen Energiewesen, sind Teil des großen Geistes und besitzen keinen Körper und keine Seele sondern nur den Geist. Da sie alle Teil des Ganzen aber auch der Geist in seiner Gesamtheit sind umfassen sie alles was Geist ist. Daher sind sie auch Buddha.

Nur in uns Menschen und den anderen Lebenden Wesen sind alle drei Teile vereint. Damit ist es uns möglich zu lernen und Gefühle zu zeigen. Steine oder Engel können das nicht. Wenn ein Engel lernen möchte oder Gefühle erfahren will so ist er gezwungen als Lebewesen zu inkarnieren denn nur so kann er diese Dinge erfahren. Wir sollten uns also glücklich schätzen das wir Menschen als die einzige der sechs Daseinsformen des Lebens in der Lage sind alle drei Elemente , Körper, Geist und Seele, miteinander zum Wohle aller zu verbinden.

Nur der Mensch kann auch durch diese Kombination seinen ihm innewohnenden Geist erkennen. Im ZaZen kommt dieser Geist ganz besonders stark zum Vorschein wenn wir unsere Seele kurz zum Schweigen gebracht haben. Dann sind wir Teil des Geistes.

Spamkommentare blockiert

Top Klicks auf meiner Seite

  • Keine
Annas Welt - Männer, Frauen, Sex und alles andere

Ein Blog über Männer. Über Frauen. Über Sex. Aber hauptsächlich über mich.

Paragraphenreiterin

Reale Erlebnisse & Fi(c)ktive Geschichten

#3Wörter

Monatlicher Kurzgeschichten-Blog

Kira und ihr Weg zu sich selbst

Mein Weg zu BDSM, zu mir selbst und meine Erfahrungen währenddessen.

Büchnerwald

Literatur, Politik und Geschichte

Schreibrausch. Kreatives Schreiben.

Für Schriftsteller, Blogger, Texter.

Uwe Goeritz - Meine Bücher

Meine Welt in Büchern - Für Groß und Klein

LAHs Welt der Serien, Filme und Bücher

Einfach alles, was mir so gefällt :)

Zscheiplitz manor

kloster zscheiplitz, zscheiplitz manor - its history,present day, events & happenings

Trisha Galore (Autorin)

Finde erotischen, fantastischen Lesestoff für deine Träume. Dramatische Liebesgeschichten voller Romantik und Abenteuer.

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Inga`s neue Welt

Leben lernen !

Bücher, Manuskripte, Yoga und mehr

Mein Leben zwischen Manuskripten und MeditationThis WordPress.com siteis the cat’s pajamas

Putetets Stöberkiste

FOTOS kombiniert mit Gedichten - Geschichten - Gedanken / PHOTOS combined with poems - stories - thoughts

shortys by luise

Kritisch, charmante Statements zu Reisen, Menschen & Lifestyle

Trigurtas

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind EINS

Rosarote Zeilen

von Evelyn Rosar

weltenmitwoertern

Writer's Blog - Mystik, Science Fiction, Fantasy reflected - Inspiration & Konspiration

kOPFkäfig

www.kopfkaefig.wordpress.com

Titus Maria Severinus Pauly

Ontologie & Gnoseologie

Nekos Geschichtenkörbchen

Geschichten von Neko

hexenworte

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

W8Screens

Pixel and more

Frida's Text-Studio

Hier stelle ich "meine Schreibe" vor, meinen ersten veröffentlichten Roman, Lyrik, Märchen, gelegentlich ein Bild oder Foto

Conny Niehoff-Malerei

und lebens K U N S T

Autorenseite

Blogs aus Bayerns Bergen: Sie beschäftigen sich mit Politik, Liebe, Frauen, Männern, Aphorismen, Sex, Natur, Bayern u.v.m. Und unter „Home“ präsentiere ich mich als Autor.

lesegut...

alles was es mir wert scheint hier zu stehen...

FOTOGRÄFIN (Gisela Peter)

BILD SUCHT WAND...!!!

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

Greta Behrens

Bücher sind meine Leidenschaft

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

Janas Buchkaleidoskop

Meine Spiritualität in Büchern

Der Farbraum *

*Malerei SILVIA SPRINGORUM

Sehen, was ist.

Kontemplationen zu transzendentaler Berührung von Matthias Mala

Art - Kreativ - Goeritz

Uwes Blog über Bücher, Zen, Reiki, Buddha, Runen, Schamanen und vieles mehr ...

[FREI-TEXT-ER]

von wegen und Wind

Meeresrauschen...

... und Runengeflüster

paintings of johanh.moonen

working for living

art gallery gerda.h

Meine iPad Welten - my iPad worlds - mis mundos iPad

%d Bloggern gefällt das: